Generalversammlung 2019

21.02.2019

Am 21.2. fand im Musikerheim die Generalversammlung mit Neuwahlen statt. Dazu konnte Obmann Manfred Samstag zahlreiche MusikerInnen sowie Vizebürgermeister Werner Kurz, Ehrenpräsident Norbert Schütt, die ehemaligen Kassaprüfer Karl Feigl und Erich Reckendorfer begrüßen. Nach einem kurzen Rückblick von Samstag folgten die Berichte des Kapellmeister-Stellvertreters, der Jugendreferentinnen, des Kassiers sowie der Kassaprüfer. Nach den Worten von Vizebürgermeister Kurz fanden die Neuwahlen statt.  

Folgende Mitglieder wurden in den Vorstand gewählt:

Obmann: Roman Fries
Obmann-Stv.: Manfred Samstag
Kassier: Christian Schultes
Kassier-Stv.: Stefanie Seiler
Schriftführer: Alexander Weinmann
Schriftführer-Stv.: Sabine Boucek
Kapellmeister: Andreas Felber
Kapellmeister-Stv.: Christian Trunner, Nicole Schwab
Jugendreferentin: Nicole Obermaier
Jugendreferentin-Stv.: Bettina Seiler
Archivarin: Andrea Seiler
Archivarin-Stv.: Marianne Gössinger
Noten Archivarin: Linda Schachinger
 

Auf eigenen Wunsch stellte Samstag seine Position zur Verfügung und übergab die Leitung in jüngere Hände. Selbstverständlich bleibt Fredi Samstag dem Musikverein erhalten und übernimmt die Tätigkeiten als Obmann-Stellvertreter. Für seine langjährige Tätigkeit an der Spitze des MV ließ es sich der neue Obmann Roman Fries nicht nehmen, eine beeindruckende Laudatio für Fredi Samstag zu halten. Dafür gab es von den Anwesenden Standing Ovations.

Zurück

Einen Kommentar schreiben